?

Log in

Das Einzige Rech Dort Ist - Prospering Bear News Blog [entries|archive|friends|userinfo]
Jan Allen

[ website | Age Of Tyranny News ]
[ userinfo | livejournal userinfo ]
[ archive | journal archive ]

Das Einzige Rech Dort Ist [May. 31st, 2006|08:11 pm]
Jan Allen
By Jan Allen
http://my.opera.com/prosperingbear/blog/show.dml/271223

I. Zusammenfassung
Es gibt nur ein Recht; es wird in der Bibel Scripture gefunden: „Aber so viel wie empfangen ihm, zu ihnen gab ihn antreiben, um die Söhne des Gottes, sogar zu ihnen zu werden, die glauben auf seinem Namen.“

Tyrannisch neocon Richtlinie ist Schmiede und Ofen des Gottes, Hammer und Amboß, in dem Einerrecht erlernt werden, sich entwickeln und trainiert werden soll.

II. entfernte George Bush alle konstitutionellen Rechte und verbriefte Rechte
George Bush entfernte alle konstitutionellen Rechte, am 23. März 2005 indem er die Sicherheit und Wohlstand Teilhaberschaft von Nordamerika (SPP) unterzeichnete; hier abschaffte er konstitutionelle Berechtigung, schaffte nationale Hoheit ab und legte die Vereinigten Staaten am Rat der fremden Relationen (CFR) regionalen Dreierregierungsgewalt bis zum dem Jahr 2010 fest. http://tinyurl.com/js2xp

George Bush entfernte alle verbrieften Rechte am 15. Mai 2006 durch tatsächliche Erklärung des kriegerischen Gesetzes nach dem Schicken des nationalen Schutzes zum US Mexiko Rand; hier verletzte er die Gruppe Comitatus Tat, das 1876 USgesetz, deren Gebrauch „bewaffnete Kraft“ für Gesetzdurchführung verbietet. http://tinyurl.com/f963p

Das Resultat, das ist, daß die Freiheit Bell und die Markierungsfahne zurückgezogen worden sind. http://tinyurl.com/oatup

III. Welche Rechte bestehen?
Angenommen, „die Rechte, die im Gesetz“ bestehen, nicht mehr in Wirklichkeit sind, muß man entweder zur Religion oder zu Philosophie schauen, zum zu entdecken, welche Rechte bestehen.


IV. Rechte fanden in der Religion
Christentumeinflüsse dort ist nur ein Recht: „Aber so viel wie empfangen ihm, zu ihnen gab ihn antreiben, um die Söhne des Gottes, sogar zu ihnen zu werden, die glauben auf seinem Namen.“ 1 John 1:12

Recht oder Rechte können nur bestehen, wo es Energie gibt. Wo die Energie ist, dort ist das Recht.

1 John 1:12 bedeutet, daß eins, nachdem esempfangen nachher Christ esempfangen hatte, die Energie hat „zu verkünden, wie“ oder „wie sich entwickeln“ der Sohn des Gottes. Das heißt, kann ein, das Christ empfangen wird, sein Recht ausüben und als die Nachkommen des Gottes sich betätigen

Entweder man verkündet echtes hinsichtlich des Glaubens des Sohns des Gottes, oder man verkündet das reprobate hinsichtlich ist des Sohns des Gottes. Das Verkünden zuverlässig zu Wort Gottes ist das einzige Recht dort ist.

Der Apostel John schrieb 1 John 1:12 unter Inspiration des heiligen Geistes, um das „Gesetz der Juden“ und die „Klugheit des Griechen - Klugheit der Menschen des Altertums“ zu konfrontieren. Die Juden hielten weiter die Prophete, die Nation von Israel und das Gesetz für Eineridentität und Erfahrung. Der Grieche hielt weiter die Klugheit der Menschen des Altertums, wie Plato und Philosophie für Identität und Erfahrung.


V. Rechte fanden in der Philosophie
Löwe Strauss war ein Philosophieausbilder an der Universität von Chicago. Er entwickelte und hielt weiter Straussism. Und heute, ist Straussism das Vorherschen und herrscht Philosophie des Alters vor. Straussism stellt die „Klugheit der Menschen des Altertums“ dar: es gibt nur ein Recht: Das Grundrecht von den wenigen, die vielen anzuordnen.

Strauss verlangte „Philosoph Könige“, um zu entstehen, um dieses Recht zu verkünden. Seine Kursteilnehmerschüler, das Straussians, vorangegangen von Pual Wolfowitz ließen Akademie auf der Suche nach politischer Energie. Sie nannten sich neocons und konstruierten Neo-konservatismus; sie stiegen zur Energie im Weißen Haus. Straussism ist jetzt der Dynamo hinter fremder und inländischer Politik.

Strussians, wie Plato, halten, daß die, die gepaßt werden, um anzuordnen, die sind, die verwirklichen, daß es kein Sittlichkeitsgefühl gibt -- das dort ist nur ein Grundrecht - das Recht des Vorgesetzten, über dem Untergebenen anzuordnen.

Strauss teilte die Geschichte des politischen Gedankens in zwei Lager: die Menschen des Altertums (wie Plato) sind klug und wily, während die modernen Philosophen (wie Locke und andere Liberale) vulgär und dumm sind.

Strauss hielt, daß Menschen weder frei getragen werden noch entspricht. Der natürliche menschliche Zustand, ist nicht einer von Freiheit, aber von Unterordnung. Das Straussians, Einfluß sind sie die kluge Auslese und da so, über dem vulgären viele anzuordnen sind.


VI. Ja, gibt es einen Konflikt zwischen Religion und Philosophie
Den wahrgenommenen Unterschied über Rechte verwirklichend, stand der Apostel Paul in Verbindung, daß der Konflikt in einer nicht-widerstrebenden Weise behoben werden soll:

1 Korinther 13:1 - 7: ist jede Seele 1Let an die höheren Energien vorbehaltlich. Für gibt es keine Energie aber des Gottes: die Energien, die sind, werden vom Gott ordiniert. folglich resisteth 2Whosoever die Energie, resisteth der Befehl des Gottes: und sie, die widerstehen, empfangen zu selbst Verdammung. Lehren 3For sind nicht ein Terror zu den guten Arbeiten, aber zum übel. Verwelken Thou, dann vor der Energie Angst nicht zu haben? das tun, das gut ist, und Thou shalt haben Lob vom selben. 4For ist er der Minister des Gottes zum thee für gutes. Aber, wenn Thou den tun, der schlecht ist, Angst haben; für ihn beareth nicht die Klinge in nichtigem: für ist ihn der Minister des Gottes, ein revenger, zum des Zorns nach ihm durchzuführen dieses doeth übel. ye 5Wherefore Muß-Notwendigkeiten sind, nicht nur für Zorn, aber auch für Gewissenhaftigkeitgrund vorbehaltlich. 6For für diesen Ursache Bezahlung ye Tribut auch: für sind sie die Minister des Gottes und fortwährend beachten nach dieser Sache. 7Render folglich zu allen ihren Gebühren: Tribut, zu dem Tribut passend ist; zu der Gewohnheit Gewohnheit; zu der Furcht Furcht; zu der Ehre Ehre.


VII. Tyrannisch Neocon Richtlinie ist Schmiede und Ofen des Gottes, Hammer und Amboß, in dem Einerrecht erlernt, entwickelt und ausgeübt wird.

Es ist in hohem Grade wahrscheinlich, daß ein nationaler Notstand entsteht: entweder der Ausbruch der pandemic Vogelgrippe oder Randalieren wegen der Benzinmängel während des upcoming Krieges mit dem Iran. Der nationale Notstand erfordert den Gebrauch der Erhaltung des Friedenstruppen der vereinigten Nation unter dem Befehl von NORTHCOM für Sicherheit und Auftrag. Dieses stellt tyrannisch neocon Richtlinie her.

Wenn man ein echter Christ ist, verkündet man sein Recht - die Energie, sich als der Sohn oder die Tochter des Gottes zu betätigen; und wenn es so tut, verkündet er die Anwesenheit von Jesus Christ in einer nicht-feindlichen und nicht-widerstrebenden Weise zu denen, die wünschen, über ihm anzuordnen, selbst wenn es das Leiden oder Härte oder Tod bedeutet. http://tinyurl.com/mydb7

Sein abhängig von Straussian Richtlinie ist Wille des Gottes.

Jedoch bedeutet Sein vorbehaltlich nicht, daß man im betrügerischen Brief der gemeinen Regierungsgewalt teilen kann: eins ist nicht, an der eines anderen Sünde teilzunehmen durch Ratschläge, Befehl, Zustimmung, Provokation, Lob oder Flattery, Geheimhaltung, partaking, Ruhe, oder durch Verteidigung von einem falschem getan.

Ausserdem ist man, herauszukommen und getrennt von der Welt zu sein.

Zusammenfassung und Anwendung:
Tyranical Richtlinie ist Schmiede und Ofen des Gottes, Hammer und Amboß, in dem Einerrecht zu gelehrtem ist, sich entwickelt und trainiert. http://tinyurl.com/rt2gc

Paul diente als lebendes Beispiel von „dem und einziges Recht“ in 2 Korinthern 4:7 - 10: Wir haben diesen Schatz in den tönernen Behältern, daß die hervorragende Leistung der Energie vom Gott und nicht von uns sein kann. Wir sind auf jeder Seite hartgepresst, dennoch nicht zerquetscht, verdutzt, aber nicht in der Verzweiflung; verfolgt, aber nicht verlassen; unten angeschlagen, aber nicht zerstört - ungefähr im Körper das Sterben am Lord Jesus immer, tragend, daß das Leben von Jesus in unserem Körper auch verkündet werden kann.
link